+49 1573 - 546 014 1 info@duft-studio.de

Druckpunktmassage der Fußreflexzonen

Unsere Füße tragen uns durch unser ganzes Leben. Sie werden aber sehr wenig von uns beachtet, eigentlich erst wenn es zu spät ist und sie uns schmerzen bereiten. Füße symbolisieren unsere Wurzeln im Leben, sie sorgen für unsere Standfestigkeit im Alltag.

Wir fragen unsere Mitmenshen auch Wie geht´s – Wie stehts´s? Wie verwurzelt sind wir eigentlich, wie stehen wir im Leben, fest mit beiden Beinen auf der Erde? Oder wie gehen wir eigentlich durch unser Leben, übergehen wir manches? Wie gehen wir über Probleme hinweg?

Füße bilden die Hotline zu unserem Gehirn!

Der amerikanische Arzt William Fitzgerald (1872–1942) gilt als Pionier der Eigentlichen Fußreflexzonen-Massage. Richtungsweisend für Fitzgeralds Überlegungen waren die Publikationen des englischen Nervenarztes Sir Henry Head (1861 – 1940) über das gesteigerte Schmerzempfinden und die Berührungsempfindlichkeit bestimmter Hautzonen die sogenannten Headschen Zonen.

Fitzgerald entwickelte daher ein System: Er teilte den Körper in zehn senkrechte Zonen ein. Dieses Konzept und die von ihm entwickelte „Zonentherapie“ waren 1917 der Grundstein für die heutige Reflexzonen-Therapie. Später wurden diese Längszonen noch in jeweils drei Querzonen eingeteilt. Diese Einteilung ist auch heute noch die Grundlage. (Quelle: Wikipedia)

Ablauf

Bei der Reflexzonenmassage wird im Grunde nicht massiert, sondern gedrückt.

Die ausgewählte Reflexzone wird langsam mit dem Daumen eingedrückt und kurz gehalten und wieder langsam gelöst. Es wird bei der ganzen Druckpunktmassage mit dem Daumenkuppe gearbeitet.

Bei schmerzhaften Punkten verbleiben ich etwas bis der Schmerz nachlässt und streiche die stelle dann Sternförmig aus. Anschließend wird im Ablauf weitrgegangen bis der gesamte Fuß bearbeitet worden ist.

Die Füße werden oben und von unten behandelt.

 

Behandlungsziel

Eine Druckmassage der Fußreflexzonen-Punkte (nach Hanne Marquardt) dient zur Entspannung und Gesunderhaltung, es wirkt sich sehr positiv auf den gesamte Körper aus, denn in unseren Füßen befindet sich ein sehr dichtes Nervengeflecht. Es sendet ständig Informationen, was sich gerade unter unseren Füßen befindet an unser Gehirn weiter und wir wissen genau wo wir stehen! Bodenbeschaffenheit, Temperatur, Gleichgewichtsverhalten…….

Alle Energien und Emotionen in unserem Körper kommen so wieder ins fließen, wir können uns entspannen und kommen wieder in die Balance.

Vorteile einer Druckmassage der Fußreflexzonen-Punkte zur Gesundheitsprophylaxe: 

  • Verspannungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Stress
  • innerer Unruhe
  • Ein- oder Durchschlafstörungen
  • Energiefluss anregend
  • beeinflusst alle Organe

Preise

Druckmassage der Fußreflexzonen-Punkte  ca. 60 min 64,00 €

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner